Trails, Mountain Top, Rocky Mountains

Webtrails (5): Shuttle with Bender, Trailscouting-Gewissen, Vancouver-MTB-Kleidung

Neue Runde unserer etwas angestaubten und hiermit wiederbelebten Netzfundstücke: Webtrails! Diesmal mit ganz besonderem Shuttleservice, heimischen Gewissensbissen und MTB-Klamotten direkt aus Vancouver.

  • Wem der Name Josh Bender nichts sagt, der hat selbst noch nicht geplant sich samt MTB von irgendeinem unvernünftig hohen Abgrund Drop zu stürzen. Denn dann wüsste man von Josh Bender, der für genau solche Großtaten des MTB-Wahnsinns bekannt wurde. Zugegeben, das war zu Zeiten als Mountainbiken noch mehr mit Stahl als Carbon zu tun hatte (und die Gummistiefel aus Holz waren…). Genau dieser Bender nimmt euch jetzt mit zum nächsten Spot in Nord-Kalifornien, bei „Shredding With Bender –  A rider-owned and operated cannabis-friendly company“, wie Pinkbike berichtet. Zielgruppe sind – Überraschung! – erfahrene Gravity Enduro Piloten. Welche Höhe die Bender-Drops auf den Tagestouren haben und ob eure Krankenversicherung zahlt müsst ihr leider selbst herausfinden. Ride on!
  • Wo sind die besten Spots in meiner Umgebung? Die Frage hat sich jeder MTBer schonmal gestellt. Abhilfe schaffen da diverse Onlineportale. Kai von meinMTB.de hat vor kurzem mit BikeparkRuhrpott.de selbst so ein Portal gegründet und behandelt in seinem Blog die Gewissensbisse, die dasmit sich bringt. Denn einerseits will jeder von guten Spots wissen, aber andererseits sollen die Spots möglichst familiär und/oder geheim bleiben. Gerade dann, wenn sie zwar mit viel Herzblut aber leider auch nicht wirklich legal gebaut wurden. Und sollte man dann darüber berichten oder nicht? Schwierige Zwickmühle. Auch wenn Kai die Frage noch nicht abschließend auf seinem Blog beantwortet hat, BikeparkRuhrpott.de hat ein klares Ziel: die Legalisierung von MTB-Strecken im Ruhrpott voranzutreiben.
  • Go Shopping: Es ist nicht so, dass der Markt an MTB-Kleidung klein ist. Aber auch in Kanada gibt es eine verstärkte „Made in Canada“-Nachfrage und so kommt es, dass die noch junge Marke NF mitten in Vancouver eine vollständige Produktion für MTB-Klamotten aufgebaut hat. Da macht der Chef noch bzw. wieder alles selbst. NSMB hat die ganze Geschichte und viele Bilder aus dem „Büro“. Wer selbst vor Ort ist, kann dort selbstverständlich auch direkt sein neues Trail-Outfit mitnehmen.

Viel Spaß beim Lesen zwischen den Ausfahrten!

Ihr habt selber interessante Web-Fundstücke? Dann sagt Bescheid!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.