Home » Reiseplanung: MTB-Urlaub in Kanada

Reiseplanung: MTB-Urlaub in Kanada

kanada-strasse-british-columbia

Wer sich einen MTB-Urlaub in Kanada vorgenommen hat, steht erstmal vor einer großen logistischen Herausforderung. Am Anfang gibt es vielleicht die Idee mit einem oder mehreren Kumpels nach Kanada zum Biken zu fliegen. Vielleicht kommt aber auch die Familie mit und man hat ganz andere Anforderungen an das, was MTB-Urlaub in Kanada heißt.

Egal wie euer Urlaub aussieht oder aussehen soll, egal wie ihr plant und was ihr vorhabt: Am Anfang habt ihr ganz sicher immer ziemlich viele Fragen:

  • Was brauche ich überhaupt alles?
    • Für die Einreise nach Kanada
    • Muss ich mein Bike mitnehmen?
    • Oder leihe ich mir vor Ort ein Bike? Und wenn ja, wo?
    • Ich will mein MTB mitnehmen. Was much ich beachten?
    • Protektoren, Helm, Klamotten, Souvenirs, … Übergepäck?
  • Damit ich nichts verpasse: Wo muss ich hin? Was sollte ich sehen?
  • Wo gibt’s die besten MTB-Spots?
  • Ok, Whistler ist klar, aber dann?
  • Wo bekomme ich den günstigsten Flug?
    • Und was kostet die MTB-Mitnahme?
  • Wo bekomme ich ein Auto?
  • Muss ich eins kaufen? Oder soll ich lieber mieten?
  • Wer hilft mir bei der Planung?
  • Gibt es Anbieter, die mir einfach alles abnehmen? Komplettpakete?
  • Wie teuer wird das Ganze? Für mich? Als Gruppe? Als Familie?

MTB-Reise nach Kanada: Infos zur Planung

Kommen euch die ein oder anderen Fragen bekannt vor?Dann hoffe ich, dass ich euch mit den Inhalten auf den folgenden Seiten einige Hilfestellung zur Planung geben kann. Hier findet Ihr Infos zu folgenden Punkten eurer Reiseplanung:

Die Seiten sind aktuell im Aufbau und werden ständig aktualisiert. Besucht uns daher gerne immer wieder einmal und schaut öfter vorbei. Und wer gerne beitragen möchte: Hinterlasst gerne einen Kommentar oder schickt uns eine Nachricht. Wir freuen uns und nehmen eure Tipps gerne mit auf!

Du willst immer auf dem neusten Stand bleiben? Kein Problem. Für den Newsletter eintragen und du verpasst nichts mehr.

Ein Gedanke zu „Reiseplanung: MTB-Urlaub in Kanada

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.