Gully, Remi - Rocky Mountain-PowerPlay Screenshot from Video

Gully und Remi: Rocky Mountains Altitude Power Play in Aktion

Ihr dürftet es mitbekommen haben: Rocky Mountain Bikes haben Ihren ersten Stromer vorgestellt: Das Altitude Power Play kommt als erstes eMTB der Kanadier daher und der Antrieb ist eine komplette Eigenentwicklung. Wie man das Ganze richtig fährt, seht ihr hier.

Rocky Mountain dürfte die ewige Diskussion zwischen e-MTB ja/nein, zwischen verhärteten Fronten von Puristen und Befürwortern bestens bekannt sein. Trotzdem hat man sich dem Trend angeschlossen, es hat nur eine Weile länger gedauert. Das muss erstmal nicht schlecht sein. Aber ab sofort schickt man sein erstes eigenes e-Modell ins Rennen. Die Details zum aufgebohrten Altitude findet ihr an anderer Stelle im Netz. Die muss ich jetzt nicht auch noch wiederholen.

Viel interessanter ist es doch, wie sich das Power Play fährt. Oder besser: Wie man es fahren sollte. Und da durften Geoff Gulevich und Remi Gauvin mal ran. Und zwar richtig. In Frankreich an der Cote d’Azure fand man in Valberg den richtigen Spot, um dem Altitude die Sporen zu geben.

Ich frage mich angesichts dieser Bilder nur noch welcher der Käufer „so“ mit dem Bike umgehen wird. 🙂 Aber seht selbst.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Videos und verschlagwortet mit , , , , . Lesezeichen auf den Permanentlink.
Tobias

Hi, ich bin Tobias und hatte die Idee zu mountoria.de. Ich bin Kanada und MTB begeistert und lebte eine zeitlang vor Ort in Vancouver. Meine Hometrails liegen aktuell rund um München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.