4K-Video: Heli-Mountainbiking im Fraser Canyon, Kanada

Bergauf pedalieren und runterfahren. Das kann jeder. Den Heli nehmen, um überhaupt wieder rauf zu kommen, nachdem man kopfüber ins Flussbett gefahren ist, ist dann schon etwas anderes.

Der Traum eines Mountainbikers sind unberührte Singletrails, eingebettet in traumhafter Landschaft, ausgerüstet mit jeder Menge Flow und einigen dicken Sprüngen.Der Traum eines Freeride-Mountainbikers sind zerklüftete, extrem steile Hänge, die ordentlich Staub aufwirbeln wenn man gegen jede Vernunft trotzdem runterfährt.

Wenn man das Ganze noch mit einem dicken Pickup (der trotzdem einfach ziemlich was hermacht, auch wenn er im Mountainbiker-Klischee-Bilderbuch auf Seite eins stehen) kombiniert und ein Heli den richtigen Spot findet, die Bikes zurückholt und die Kamera hält, dann, ja dann kommt man schon ziemlich nah ran an das, was Mason Mashon und KC Dean im aktuellen Clip abliefern.

Unvernünftig? Auf jeden Fall.

Macht Spaß? Definitiv!

Das Video zieht hinsichtlich der Produktion einige Register: 4K, Heli, Dronenkamera, alles dabei. Das Resultat sind 4,5 Minuten Mountainbike-Traum zum Zurücklehnen und Genießen. Tolle Landschaften, super Aufnahmen und gute Fahrsequenzen. Gefilmt wurde im Fraser Canyon, nördlich von Lillooet, British Columbia, Kanada.

(via)

Wenn du auf den Play Button klickst, werden Daten an YouTube übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.