2 Fat, 2 Furious - Fat Biking in 4K

2 Fat, 2 Furious: Fat Biking in 4K [Video]

They did it again! Gerade habe ich noch im Archiv gewühlt und „Fat Free“ gefunden, jetzt gibt’s eine Neuauflage. Gully, Wade und Noah Brousseau steigen in Kamloops auf ihre Blizzards und zeigen was geht.

Man kann sich das ungefähr so vorstellen: Wade Simmons, Geoff Gulveich und Noah Brousseau machen Bike-Urlaub. In einer kleinen Hütte in Kanada. Mit Fat Bikes. Dann fängt erstmal alles ganz piano an (mal abgesehen vom Ausritt durchs Wohnzimmer über die Terrasse in den Vorgarten/Hang).

Dann werden Trails plattgewalzt, ein „night ride“ eingeschoben und wer schon immer gesagt hat „Fatbikes fliegen nicht“, der lügt. Gegenbeweis gibt’s ab ca. 2:20. Achso, „decently sized drops“ gehen natürlich auch – sagt Gully. Beweis inklusive.

Gedreht wurde das Video in 4K und wie schon sein fetter Vorgänger in den Coast Mountains in British Columbia. Speziell genannt werden die Coquihalla Lakes Lodge und die Kamloops Bike Ranch, von der der ein oder andere vielleicht schonmal gehört hat.

Fat biking in 4K

Das Video gibt es übrigens nicht nur in HD, sondern für alle Freunde der hochaufgelösten Schneeflocken und Noppenreifen auch in 4K. Viel Spaß dabei. Alle Details kompakt gibt’s auch nochmal unter dem Video.

Details zu „2 Fat, 2 Furious“ – Fat Biking in 4K

Rider: Geoff Gulevich, Wade Simmons, Noah Brousseau
Bike Modell: Rocky Mountain Blizzard
Location: Coquihalla Lakes Lodge, Kamloops Bike Ranch und Coastal Mountains, BC
Film & Schnitt: Liam Mullany
Produzenten: Liam Mullany & Brian Park
Musik: Jet Trash — Baby C’mon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.